MangaVerzeichnis

Verzeichnis für Anime, Manga&CO
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Grafiktablett

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
FluffyHilton

avatar

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Grafiktablett   Sa Mai 15, 2010 11:18 am

Das Grafiktablett


Ein Grafiktablett (auch Digitalisiertablett, Digitizer, Pen Tablet) ist ein Zeigegerät für Computereingaben. Die Spitze eines Stiftes wird auf einer Platte bewegt. Der Stift sendet Daten über Stiftdruck und gedrückte Tasten an das Tablett, die so gewonnenen Positionsdaten werden vom Grafiktablett an den Computer übermittelt.

Das Steuern des Mauszeigers und anderer Werkzeuge durch einen Stift bringt einige Vorteile mit sich:

* Die Steuerung von Pinseln und vergleichbaren Werkzeugen in Grafikanwendungen ist mit einem Grafiktablett deutlich genauer als mit der Maus.

Wo mit einer Maus Formen nur angedeutet werden können, kann man nun ganze Bilder wirklich malen und exakt zeichnen. Der Grund liegt in der Sache an sich:

Der Stift wird geführt von den empfindlich aufgebauten Muskeln der Finger und explizit des Zeigefingers, während die Maus von der gesamten Hand über die Ellenbogenknochen und dem Handgelenk geführt wird.

* Es ist angenehmer für das Handgelenk.
* Da das Signal des Stiftes Papier durchdringen kann, ist es möglich, auf Papier vorliegende Zeichnungen freihändig in den Computer durchzupausen.
* Einige Grafiktabletts ermöglichen zusätzlich die Erkennung, in welchem Winkel der Stift zum Tablett steht.
* Weiterhin bieten neuere Modelle die Möglichkeit, Funktionen auf speziellen Tasten auf der Tablettoberfläche zu hinterlegen.

Drucksensitivität
Möglichkeiten im Umgang mit der Drucksensitivität

Fast alle Grafiktabletts registrieren, welcher Druck auf die Stiftspitze ausgeübt wird.

Diese Informationen lassen sich nutzen, um zum Beispiel in einer Grafik-Software die Pinselgröße und/oder Deckkraft zu steuern. Dies wäre mit einer normalen Maus unmöglich.


Quelle : Wikipedia






Gut also hier könnt ihr alles rund ums Grafiktablett besprechen.
Ich hab zurzeit das Wacom Bamboo Pen, bin total zufrieden damit cheers


Nach oben Nach unten
Lily-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 20
Ort : Tjaja.:3

BeitragThema: Re: Grafiktablett   Sa Mai 15, 2010 6:55 pm

Wui...Grafiktablette sind ne tolle Erfindung. :3

Ich hab im Moment eines von...*nachschau* Aiptek. o.o
Hab ich schon ne gaze Weile, habs aber irwie so halbwegs vernachlässigt gehabt,
weil ich voll frustiert war, dass ich nix hinbekommen hab. Q_Q xD
Naja..denk mal, es gibt bessere als des des ich hab.^^'
Bin aber erst mal zufrieden damit. x]
Nach oben Nach unten
FluffyHilton

avatar

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Grafiktablett   Sa Mai 15, 2010 7:51 pm

Aiptek?
Kenn ich garnicht ^^

Kennt jemand vielleicht ein Grafiktablett, dass den Bildschirm anzeigt?
Also so eines wie das da...

http://www.youtube.com/watch?v=f8X1LEI0AQc

Nur kleiner, und preisgünstiger.
Nach oben Nach unten
xXSimcaXx

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im nirgendwo (Österreich)^^

BeitragThema: Re: Grafiktablett   So Mai 16, 2010 2:34 pm

Also ich wüsste da nur die Cintiqs und die sind leider extrem teuer

Für den Anfang reicht aber auch schon ein Bamboo(ich hab ein Bamboo Fun Medium)

Zitat :
Was ist ein Cintiq?
Das Cintiq ist ein interactives Pen Display des Herstellers Wacom. Dh. ein Touch Screen auf dem man, wie auf Papier, direkt zeichnen kann. Man zeichnet sozusagen direkt auf dem Desktop und muss nicht wie bei einem GT geradeaus auf den Monitor schauen während man mit dem Stift "blind" auf dem GT zeichnet.Preise für Wacom GT's

- Bamboo One (A6) : 49,90€
Bamboo (A6) : 79,90€
Bamboo Fun Small (A6) : 99,90€
Bamboo Fun Medium (A5) : 199,90€

- Intuos3 A6 Wide : 219,90€
Intuos3 A5 Wide : 359,90€
Intuos3 A5 : 329,90€
Intuos3 A4 : 449,90€
Intuos3 A3 Wide : 809,90€

- Cintiq 21UX : 2.399,90€
Cintiq 12WX : 1.189,90€
Quelle: Mangaka
Nach oben Nach unten
FluffyHilton

avatar

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Grafiktablett   Mo Mai 17, 2010 5:22 pm

xXSimcaXx schrieb:
Also ich wüsste da nur die Cintiqs und die sind leider extrem teuer

Für den Anfang reicht aber auch schon ein Bamboo(ich hab ein Bamboo Fun Medium)

Zitat :
Was ist ein Cintiq?
Das Cintiq ist ein interactives Pen Display des Herstellers Wacom. Dh. ein Touch Screen auf dem man, wie auf Papier, direkt zeichnen kann. Man zeichnet sozusagen direkt auf dem Desktop und muss nicht wie bei einem GT geradeaus auf den Monitor schauen während man mit dem Stift "blind" auf dem GT zeichnet.Preise für Wacom GT's

- Bamboo One (A6) : 49,90€
Bamboo (A6) : 79,90€
Bamboo Fun Small (A6) : 99,90€
Bamboo Fun Medium (A5) : 199,90€

- Intuos3 A6 Wide : 219,90€
Intuos3 A5 Wide : 359,90€
Intuos3 A5 : 329,90€
Intuos3 A4 : 449,90€
Intuos3 A3 Wide : 809,90€

- Cintiq 21UX : 2.399,90€
Cintiq 12WX : 1.189,90€
Quelle: Mangaka


Uii danke :3
Aber A6 is ziemlich mini >...<''
Mh Very Happy
Nach oben Nach unten
xXSimcaXx

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im nirgendwo (Österreich)^^

BeitragThema: Re: Grafiktablett   Mo Mai 17, 2010 6:12 pm

Ich finde A5 ist gerade groß genug und A4 wäre mir schon wieder zu groß^^

Ach ja im Asa Electronica in Linz giebts Cintiqus mit denen man sich austoben kann *in siebten himmel hochschweb*
Nach oben Nach unten
Lily-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 20
Ort : Tjaja.:3

BeitragThema: Re: Grafiktablett   Fr Jun 04, 2010 9:40 pm

Hmh...Ja, Aiptek ist auch nich so bekannt, glaub ich.^^''

Meins ist glaub ich A4. Very Happy
Bin mir aber nicht sicher. Also größer als A5 ises. o.o
Kann aber sein, dass es irgendwas zwischendrinne is.^^*'
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Grafiktablett   

Nach oben Nach unten
 
Grafiktablett
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
MangaVerzeichnis :: Rund ums Zeichnen :: Zeichnen am PC-
Gehe zu: